Kameratraining auf dem Reitsimulator


Durch 4 verschiedene Kameraansichten ist ein sehr spezielles und individuelles Training möglich. Anders als beim Spiegel, kann hier der Reiter in seiner Körperhaltung gerade gerichtet bleiben. Egal in welcher Bewegung... ohne seinen Blick abwenden zu müssen oder die Körperhaltung zu verändern.

Die Bewegungsmuster des Reiters können in allen 3 Gangarten betrachtet werden. Dadurch können kleinste Fehler z. B. in der Körperhaltung aufgedeckt und kleinste Veränderungen und Korrekturen sofort sichtbar gemacht werden.

Die Kameraansicht kann alle 4 Blickwinkel gleichzeitig anzeigen.

 

Reiteransicht von vorn, hinten, rechts oder links.

Auf Wunsch kann auch nur eine Einzelansicht eingestellt werden.

Das Kameratraining ermöglicht dem Reiter eine direkte Fehleranalyse vorzunehmen und schwerpunktmäßig an bestimmten Themen zu arbeiten.

 



weiter zu Preise und Seminare